Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Mitmachen können alle Kinder und Jugendlichen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau. Es gelten die Altersangaben der Programme. Restplätze können auch an andere Interessenten vergeben werden.
Teilweise werden Programme auch in Zusammenarbeit mit Nachbarlandkreisen und anderen Kooperationspartnern (zum Beispiel Nationalpark) angeboten.

Am Programm können selbstverständlich auch Kinder und Jugendliche mit Handicap teilnehmen, bitte wenden Sie sich vor der Anmeldung an die Geschäftsstelle, damit wir geeignete Programmpunkte empfehlen können.

Wir erwarten ein sozial verträgliches und der Gemeinschaft angemessenes Verhalten der Teilnehmer. Wir legen Wert auf vorurteilsfreien, gewaltfreien und respektvollen Umgang in der Gruppe. Bei Verhaltensweisen, die für die Gemeinschaft eine starke Beeinträchtigung oder Gefährdung darstellen, behalten wir uns vor, Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen. Die Erziehungsberechtigten werden dann umgehend über den Ausschluss informiert und sind für den Rücktransport der Teilnehmerin/ des Teilnehmers verantwortlich.

Wir wünschen uns, dass sich alle Kinder und Jugendlichen, die bei uns mitfahren wohl fühlen, Freunde werden und gerne wieder kommen.