13.05.2019

Geschäftsführer*in (m/w/d) gesucht!

Der Landkreis Freyung-Grafenau sucht...

...zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

eine/n Geschäftsführer/in (m/w/d) für den Kreisjugendring Freyung-Grafenau. 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Leitung der Kreisjugendring-Geschäftsstelle und des Dienstbetriebs einschließlich Personalverantwortung für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter
  • Finanzverantwortung für Haushaltsplanung und Haushaltsbewirtschaftung
  • Unterstützung und Beratung des ehrenamtlichen Vorstands und der angeschlossenen Jugendverbände sowie Umsetzung der Beschlüsse der Vollversammlung und des Vorstands
  • Entwicklung und Umsetzung von Ferien- und Freizeitmaßnahmen sowie Projekten der kulturellen und internationalen Jugendarbeit
  • Konzeption und Durchführung von Bildungsmaßnahmen für Ehrenamtliche
  • Beratung im KJR-Zuschuss- und Förderwesen für Jugendverbände
  • Zusammenarbeit mit der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises
  • Leitung und Weiterentwicklung des Projekts Gemeindejugendarbeit
  • Qualitätssicherung und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Diplom-Sozialpädagogin/-pädagoge bzw. Fachkraft mit abgeschlossenem Studium "Soziale Arbeit" mit dem Abschluss "Bachelor of Arts" (B.A.), oder eine vergleichbare Qualifikation
  • zusätzliche Kenntnisse in Betriebswirtschaft oder Finanzverwaltung wünschenswert
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Leitungsfunktion im Arbeitsfeld Jugendarbeit, Jugendverbandsarbeit oder Erwachsenenbildung
  • Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Grundlagen
  • sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Partnerschaftlicher Führungsstil und Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln
  • Begeisterungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Kreativität, Einsatzbereitschaft
  • Administrative Fähigkeiten und Sicherheit in den gängigen EDV-Programmen (z.B. Office)
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch am Abend und am Wochenende z.B. für Vorstandssitzungen oder Treffen mit Verantwortlichen aus Vereinen und Verbänden
  • Fahrerlaubnis mindestens der Klasse B ist Voraussetzung

Wir bieten:

  • Einen modernen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Eine interessante, verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit
  • Leitung eines engagierten Teams mit sehr gutem Arbeitsklima
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst gemäß TVöD (tarifliche Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge usw.)

Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die kompletten Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 03.08.2019 an personalverwaltung(a)landkreis-frg.de oder schriftlich an das Landratsamt Freyung-Grafenau, Personalverwaltung, Postfach 1311, 94075 Freyung.

Für Auskünfte zum Aufgabenbereich steht Ihnen Herr Peschl (Tel. 08551 915423, peschl.g(a)kreisjugendring-frg.de) gerne zur Verfügung.

Für personalwirtschaftliche Fragen können Sie sich an Herrn Brunner (Tel. 08551 57-238) wenden.

Wichtige Hinweise:
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen lediglich in Kopie ein. Die Unterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte schicken Sie Dateien ausschließlich in einem einzigen PDF-Dokument (max. 5 MB).